"EY ALTER"

Ausstellung "Ey Alter" endlich in Berlin

Ausstellung für die Daimler AG kommt nach Berlin

Nach den Stationen Bremen und Stuttgart ist sie endlich in der Hauptstadt zu sehen: die Wanderausstellung “Ey Alter – du kannst dich mal kennenlernen”, die wir nach einem Konzept der GfG/Gruppe für Gestaltung GmbH und für die Daimler AG zum Thema „demographischer Wandel“ designt und produziert haben. Und zwar im imposanten Gasometer in Berlin-Schöneberg. Demographischer Wandel, das klingt zunächst nach einer Bedrohung für die Gesellschaft. Und Deutschland gehört bereits zu den ältesten Nationen der Welt. Aber kann die Generationenvielfalt nicht auch eine Chance sein?

„Demokalypse“ oder „Demochance“? fragt auch die Ausstellung EY ALTER und zeigt: Jede Lebensphase bringt neue Möglichkeiten mit sich. Zahlreiche interaktive und multidimensionale Exponate laden die Besucher dazu ein, Stereotype übers Alter zu hinterfragen und mehr über sich selbst zu erfahren. Wie fühlt es sich an, zwanzig, vierzig oder sechzig Jahre alt zu sein? Hat nicht jeder von uns verschiedene Alter? Und wie geht unsere Gesellschaft mit dem Alter um – in der Politik, in Unternehmen, in Schulen?

EY ALTER macht das Thema “Demographie” anfassbar und erlebbar. Besucher werden dazu angeregt, sich ganz neu mit der Frage nach dem Alter zu befassen. Erhalten Antworten und Denkanstöße, denn: das Alter hat viele Gesichter.

Die Ausstellung ist Montag bis Sonntag von 10-18 Uhr, Donnerstag von 10-20 Uhr und an Feiertagen von 11-17 Uhr im Gasometer geöffnet. Der Eintritt kostet 9 € für Erwachsene und 4,50 € ermäßigt.

Dazu gibt es auch tolle Schulprogramme für Young und Experienced Learners, die in Zusammenarbeit des Mercedes Benz Werk Bremen mit unserem Partner Population Europe entstanden sind. Anmeldung hier.

Mehr News

Updates aus unserer Werkstatt